Neues Projekt zur energetischen Nutzung von Stroh

02.06.2016
 

Am 04.05.2016 startete das AiF-Forschungsprojekt „Kleinfeuerungen für Strohpellets“ am TEER. Zusammen mit der Ruhr-Universität Bochum wird das Verbrennungsverhalten von Strohpellets in Kleinfeuerungsanlagen untersucht. Gestützt durch Computermodelle werden Rostmodifikationen am Versuchsstand erprobt und die Tauglichkeit der Eigenentwicklungen hinsichtlich Abbrand- und Emissionsverhalten bewertet. Das Projekt baut dabei auf den Arbeiten des in 2015 abgeschlossenen Projekts „Stroh-Energie.NRW“ auf.